Geschichte - hausammann ag, ch-8555 müllheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Geschichte

Über uns

1978 kaufte der damals 23 jährige Rolf Hausammann die Liegenschaft des Kaufhauses Riesen und erfüllte sich seinen Traum einer eigenen Firma, welche in Zukunft Hausammann AG heissen sollte. Das Gebäude erfuhr unzählige Umbauten und Renovierungen. Als erstes wurden die Kunden mit Artikeln aus dem Eisenwaren-, Haushalt-, Papeterie- sowie Radio- und Televisionsbereich angelockt.

Das Geschäft lief gut. Durch die vielfältigen Wünsche der Kundschaft wurde auch das Sortiment entsprechend angepasst, weshalb die Abteilung Radio - Television aufgelöst wurde. Neu ins Sortiment kamen dafür Spielwaren, Arbeitsbekleidung und Farben. Mit monatlichen Inseraten in den verschiedensten Regionalzeitungen wurden die Kunden auch ausserhalb von Müllheim über das breite Angebot und die attraktiven Preise informiert.

Seit Beginn wird der gelernte Kaufmann tatkräftig von seiner Schwester Gisela Helbock unterstützt. Zusammen haben sie über 30 Lehrlinge ausgebildet und die Kunden fachmännisch beraten. 2008 feierte der Familienbetrieb sein 30-jähriges Bestehen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü